Die verlorenen Stämme Israels

 

TanachDie Bibel ist nicht nur ein Buch, das Christen als Wegweiser für Ihren Glauben nutzen, sondern es beinhaltet auch viele Mysterien und Geheimnisse, die die Phantasie der Menschen immer schon beflügelt haben. Eines dieser Geheimnisse ist der Verbleib der restlichen 10 Stämme des jüdischen Volkes, der für die gläubigen Juden des heutigen Israel eine eine wichtige Bedeutung einnimmt. Denn nach den Propheten des alten Testamentes (Tanach) wird sich der Weg Israels und die Ankunft des Messias vollenden, wenn alle Kinder Israels wieder in das Heiligen Land zurückgekehrt sind. Dieser Bereich der Israelischen historischen Forschung widmet sich ein Artikel " Auf der Suche nach den verlorenen Stämmen Israels" des Magazins "Israelnetz" in Ihrer Ausgabe 6/20. Er beleuchtet darin nicht nur den historischen Kontext sondern auch mögliche Theorien zum Verschwinden der Stämme sowie deren heutige Verortung und den aktuellen Forschungsstand der Israelischen Historiker.

Wichtige Veranstaltungshinweise

Wir freuen uns, das wir in der aktuellen Situation (noch) Gemeinschaftsstunden sowie Frauenstunden und Bibelstunde anbieten können. Diese können jedoch nur unter dem Gesichtspunkt der strikten Einhaltung der Auflagen des Infektionsschutzgesetzes sowie des Hygienekonzeptes für Veranstaltungen in der Landeskirchlichen Gemeinschaft durchgeführt werden.